joggerin

Joggen, Fahrradfahren und was sonst so Spaß macht

Sommerzeit

6 Kommentare

Es ist Sommer, richtig Sommer, nicht nur auf dem Kalender oder irgendeinem anderen Stück Papier. Nein, wir haben richtig Sommer. Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und es ist heiß, sehr, sehr heiß.

In der Nacht hat es sich nicht abgekühlt. Heute früh um 5 Uhr zeigte das Thermometer noch immer 26 Grad an und stieg im Laufe des Tages immer weiter bis auf 39 Grad ! Im Büro haben wir bei 29 Grad Zimmertemperatur früh das Fenster zugelassen. Ab 14.00 Uhr hatten alle dienstfrei wegen der Witterung. Es fällt wirklich schwer, sich bei dem Wetter zu konzentrieren. Ich konnte nicht mal mehr zwei Zahlen zusammen zählen.

Aber ich will nicht jammern. Bin Zuhause, wo es mit 25 Grad noch auszuhalten ist. Gehe heute nicht mehr vor die Türe, war schon die ganze Woche nicht laufen, auch nicht Radfahren. Ist mir einfach zu heiß. So ein richtiger Sommer ist eben nicht des Läufers Primetime.

Autor: joggerin

Ich bin vom Niederrhein laufe sehr gerne.

6 Kommentare zu “Sommerzeit

  1. 26 Grad am Morgen, das ist ja heftig, das haben wir jetzt am Nachmittag, in der Nacht geht das Thermometer noch schön runter, gestern waren es nur 13, dann aber schnellt das Thermometer wieder höher.

    Sei froh, dass du nach Hause darfst, andere müssen weiter arbeiten, stell‘ dir das mal in einer Reinigung oder Backstube vor, gar nicht auszudenken !!

    Mit 25 Grad zu Hause kannst du zufrieden sein – und zum Laufen ist es wahrlich nicht empfehlenswert. Halte durch, es soll ja noch wärmer werden – auch gar nicht meins !! Es kommen auch wieder andere Zeiten für uns !!

    Gefällt mir

  2. Ja, ist heftig und nicht schön. Ich denke auch an Postboten, Paketzusteller usw. Und es soll noch heißer werden. Wäre jetzt viel lieber an der Ostsee .
    Lieben Gruß
    Kornelia

    Gefällt 1 Person

  3. Oh ja, Sommer, kann man wohl sagen! Wir haben leider offiziell kein hitzefrei, aber ich habe heute um 15:30 doch entnervt aufgegeben. Selbst in der Wohnung ist es mit 26 Grad verflixt warm. Auf Sport verzichten mag ich trotzdem nicht, dafür ist der Bewegungsdrang zu stark nach der Pause.

    Liebe Grüße,
    Anne

    Gefällt mir

  4. Ja, und heute folgt der heißeste Tag zum Glück an einem Samstag, wo wir nicht arbeiten müssen. Ne, Sport ist bei mir kein Thema.
    Lieben Gruß
    Kornelia

    Gefällt mir

  5. Wir sind beide wohl nicht die Menschen, die die Hitze lieben. Halt durch, liebe Kornelia! Bald ist die schlimmste Hitze erstmal vorbei!

    Gefällt mir

  6. Ja, es werden wieder angenehmere Zeiten kommen und dann werde ich wieder mit Freude laufen.
    Lieben Gruß
    Kornelia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s